Wetterfeste Gartenmöbel

Gartenmöbel sollten im Idealfall bequem sein, gut aussehen, in die Umgebung passen, qualitativ hochstehend und wetterfest sein.

Ziemlich viele Ansprüche, die wir an unsere Gartenmöbel stellen, zu viele? Nein, mit Sicherheit nicht.

Schwierig wird es erst dann, wenn wir für die Gartenmöbel kaum was bezahlen wollen, denn Qualität hat nun mal ihren Preis. Dies sollten uns wetterfeste Gartenmöbel, die uns gefallen und bequem sind, auch wert sein, denn solche Gartenmöbel kaufen wir zwar nicht für die Ewigkeit, aber doch für viele Jahre. Wer will schon jedes Jahr neue Gartenmöbel kaufen?

Gartenmöbel werden aus den unterschiedlichsten Materialien hergestellt. So gibt es beispielsweise Gartenmöbel aus Holz, aus Edelstahl oder auch aus Kunststoff.

Gartenmöbel aus Kunststoff erfüllen eigentlich vor allem einen unserer Kriterien ? Plastik Gartenmöbel sind meist relativ günstig, allerdings passen sie nicht wirklich perfekt in die natürliche Umgebung, wirken künstlich, was sie natürlich auch sind. Gartenmöbel aus Plastik sind zwar wetterfest, da sie aber in der Regel relativ wenig Gewicht haben, fliegen sie bei stärkerem Wind auch gerne mal davon. Wetterfeste Gartenmöbel ja ? aber nicht für jedes Wetter geeignet.

Gartenmöbel aus Holz, sind sehr schön, passen perfekt in die Natur. Ein kleiner Nachteil, Holzmöbel müssen regelmässig behandelt werden. Gartenmöbel aus Holz sollten idealerweise den Winter durch im Haus aufbewahrt werden, oder zumindest müssen sie gut verpackt werden. Sonne, Regen und Wind können ihnen ? bei regelmässiger Behandlung ? aber wenig anhaben.

Gartenmöbel aus Edelstahl wirken sehr edel, ob diese perfekt in die Natur passt, muss natürlich jeder für sich entscheiden. Gartenmöbel aus Edelstahl haben den Nachteil, dass sie durch die Sonne stark erhitzt werden, und je nach Tischplatte unsere Augen sich geblendet fühlen. Zwar handelt es sich dabei um wetterfeste Gartenmöbel, im Winter sollten sie aber trotzdem gut verpackt werden.

Ein noch relativ neuer Trend, die Rattan-Gartenmöbel. Gartenmöbel aus Rattan sind zwar teuer, alle anderen Kriterien erfüllen sie aber. Rattan-Gartenmöbel sehen gut aus, passen perfekt in die Natur, sind bequem und natürlich auch wetterfest. Allerdings sollten auch diese Gartenmöbel im Winter gut geschützt werden, so dass man lange Freude an ihnen haben kann.

©copyright 2009 by gartenmagazin.org - all rights reserved.

KW 44 - Samstag, 01. November 2014